Speed and Capacity of Language – Processing Test (SCOLP)

StartseiteSchlagwort: Speed and Capacity of Language - Processing Test (SCOLP)

Speed and Capacity of Language – Processing Test (SCOLP)

Von A. Baddeley, H. Emslie und I. Nimmo-Smith 1992 entwickelte Tests für den englischsprachigen Raum, die die Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit bei verbalem Materiel nach einer Hirnschädigung erfaßt. Der “Speed of Comprehension Test” soll die Rate der Informationsverarbeitung messen. Der “Spot-the-Word Test” soll Rahmendaten für die Interpretation des ersten Tests liefern.

Literatur:

n.n.