Coktailpartyeffekt

StartseiteSchlagwort: Coktailpartyeffekt

Coktailpartyeffekt

Gesprochenes kann vor einem Geräuschhintergrund schlechter verstanden werden, als bei fehlendem Geräuschhintergrund. Dieser Effekt kann bei der Untersuchung des Hörvermögens mittels evozierter Potentiale differenzialdiagnostisch untersucht werden.

Literatur:

n.n.